Daniel Pölz, BSC

Freiberuflicher Physiotherapeut

Physiotherapeut am UKH Graz

 

Supervisor für das "Fun-Fitness" Programm der Special Olympics

 

Durch meine Tätigkeit am UKH durfte ich zahlreiche Erfahrungen darüber sammeln, wie sich Verletzungen jeglicher Art auf den menschlichen Körper und auch auf den Menschen selbst auswirken. Somit ist es für mich in der Therapie besonders wichtig, mit meinem Patienten gemeinsam Probleme zu identifizieren und Ziele aufzustellen, um dann gezielte und individuelle Lösungen anzubieten um diese Ziele auch zu erreichen.


Ausbildung

Bachelor of Science in Health Studies an der FH Joenneum Graz

 

Zusatzausbildungen

Manuelle Therapie nach dem Kaltenborn/ Evjenth Konzept

Komplexe Entstauungstherpie nach Dr. Vodder

Klettern

 

Spezialbereiche

Manualtherapie

Unfallchirurgie

Orthopädie

Klettertherapie

 

Berufserfahrung

UKH Graz

ehrenamtliche Tätigkeit als Supervisor bei den Special Olympics 2016/17